Wir über uns

Das Unternehmen „R. Schönenborn Fliesenverlegebetrieb“ wurde am 01.02.1998 von dem Fliesenlegermeister und jetzigen Firmeninhaber Rainer Schönenborn gegründet und in die Handwerksrolle bei der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade eingetragen.

 

Der Betrieb war von der Gründung bis Juni 2006 in Nordenham-Abbehausen ansässig und wurde im Juli 2006 nach Bremerhaven verlegt. Seit Oktober 2014 befindet sich der Firmensitz in Schiffdorf.

 

Derzeit beschäftigt das Unternehmen 7 gewerbliche Mitarbeiter, 1 Auszubildenden und eine kaufmännische Angestellte.

 

Das Haupttätigkeitsfeld ist die Fliesenverlegung in allen Bereichen für öffentliche und gewerbliche Auftraggeber, sowie für Privatkunden.

 

Das Arbeitsspektrum hat sich in den letzten Jahren erweitert, so dass der Betrieb neben der Fliesenverlegung auch Altbausanierungen inklusive Maurer- und Putzarbeiten durchführt. Auch das Einsetzen von Stahlzargen gehört mittlerweile zum Arbeitsangebot.

 

Das Einsatzgebiet des Unternehmens erstreckt sich von Bremerhaven bis Cuxhaven, sowie auf der anderen Weserseite von Nordenham bis Oldenburg.